Fenster schliessen
Öffnungszeiten des Campingplatzes
Der Campingplatz ist ganzjährig bereichsweise geöffnet.
Die Campingplatz-Rezeption ist von April bis Oktober täglich von
8.30 – 13.00 Uhr und von 14.00 – 18.00 Uhr geöffnet
 
Unsere Öffnumgszeiten in der Wintersaison vom 05.11.2018 - 31.03.2019 sind:
 
Montag bis Donnerstag 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag und Samstag 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr
 
Bei Anreisen außerhalb unserer Öffnungszeiten, gehen Sie bitte wie folgt vor:
Wählen Sie einen freien Platz aus der ausgehängten Platzliste.
Tragen Sie die Platznummer und Ihren Namen in das ausgelegte Anmeldeformular ein.
Melden Sie sich am Folgetag in der Rezeption zur kompletten Anmeldung.
Sollten Sie Strom benötigen, verwenden Sie bitte die Stromsteckdosen mit gelbem Punkt.
Bei Problemen können Sie sich gerne bei der Rezeption der nebenliegenden Rheinpark - Therme melden.
 
Reservierungen werden ganzjährlich über das Online-Reservierungsformular entgegen genommen.
 
Ihr Campingplatz - Team
 
Freizeit-Tipps für Rhein und Westerwald
Freizeit-Tipps am Rhein und im Westerwald Freizeit-Tipps sehenswertes Schiff fahren auf dem Rhein Einkaufen und Shoppen Seilbahn Koblenz am Rhein
Wandern in der Umgebung
Herrliche Ausblicke über das romantische Rheintal und grüne Höhenzüge können Sie auf den ca., 60 Kilometer langen, gut markierten Wanderwegen im Stadtwald genießen.
Der Rheinsteig
Zwischen Bonn und Wiesbaden verläuft der 320 Kilometer lange Rheinsteig auf schmalen Wegen durch Bergtäler und stille Wälder, über Felsenklippen mit spektakulären Ausblicken, an der rechten Seite des Rheins vorbei an malerischen Burgen des Mittelalters.
Der Westerwaldsteig
Der Westerwaldsteig bietet viele Möglichkeiten des Wanderns. Sie können eine Familien-Wanderung unternehmen und dabei Ihren Kindern die Natur entdecken lassen, Ihre Kondition mit Nordic-Walking stärken oder eine Panorama-Wanderung genießen und dabei unglaubliche Fotos machen.
Limes-Wanderweg
Sie starten am Parkplatz des Gut Arienheller und gehen vorbei an den rekonstruierten Palisaden, dem Limes-Wanderweg folgend nach links einen steilen Hohlweg bergauf, bis Sie auf der Anhöhe eine herrliche Streuobstwiese erreichen. Links am Gut Dielsberg vorbei sehen Sie den Wachturm Nr. 8 an dessen Fundamenten Sie eine Schautafel über die römische Grenzbefestigung informiert.
Limes – geführte Wanderungen
Geführte Limeswanderungen sind ein absolutes Highlight bei den Freizeit-Angeboten der Region.
Kletterwald Sayn
Egal wie alt oder wie sportlich, im Kletterwald ist für jeden der richtige Parcour dabei.
RheinBurgenWeg
Sagenhaft schön ist die Kulturlandschaft, durch die der RheinBurgenWeg verläuft. Vielseitig und atemberaubend schlängeln sich die Wege über Höhen und durch lauschige Seitentäler. Ideal für Erlebnishungrige und Wissensdurstige, für Jobgestresste und Auszeitsehnsüchtige. Der RheinBurgenWeg bietet einen bunten Mix aus Abenteuer und Besinnung.
Sport und Entspannung
Tennis
Der Tennis-Club "Grün-Weiß" Bad Hönningen bietet Ihnen als Campinggast die Möglichkeit, die Platzanlage "Am Vogelberg" kostenfrei zu nutzen!
wald - abenteuer
der Kletterpark in Bad Neuenahr - Ahrweiler
Kletterspaß für große und kleine Helden!
Kanditurm Andernach
Training für Körper und Geist
Squash, Badminton, Klettern und Bouldern.
Ausreiten in der wundervollen Landschaft am Schloss Arenfels
Seele baumeln lassen auf dem Rücken eines gut ausgebildeten, sicheren Gelände-, Jagd- oder Vielseitigkeitspferdes.
Weitere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung
Boulespielen in den Rheinanlagen
Reiten
Angeln
Kegeln
Planwagenfahren
Radwandern
suche   
 
 
Der KristallthermeNewsletter
Melden Sie sich gleich an
Mit dem Newsletter verpassen Sie keinen Termin mehr!
Jetzt Infos sichern...